Aktuell:

Verkehrsunfall bei Kirburg in Richtung Langenbach!

Aus bislang ungeklärter Ursache sind am Montagnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der Landesstraße 285 zwischen Kirburg und Langenbach b.K. zwei sich entgegenkommende Autos frontal zusammengestoßen.

Dabei wurde eine 58-jährige Frau aus Kirburg schwer verletzt, sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen herausgeschnitten werden. Die Frau schwebte nach Polizeiangaben aber nicht in Lebensgefahr. Der Fahrer des anderen Unfallwagens, ein 20-jähriger Mann aus Langenbach, wurde bei der Kollision nach Angaben der Polizei Hachenburg leicht verletzt.

Die Strecke musste während der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 20 000 Euro. Genauere Angaben zum Unfallhergang und zur Unfallursache konnte die Dienststelle am Abend nicht machen. Die Ermittlungen dauern an.










Quelle und Fotos: Rhein Zeitung/WinklerTV

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Verkehrsunfall auf der L286 zwischen Kirburg und Mörlen!

Wahrscheinlich durch die schlechten Wetterbedingungen ist es in der Nacht zum 25.01.2015 gegen 03:52 Uhr
zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer war wohl von der Fahrbahn abgekommen, in den Graben gekommen und sich dann überschlagen haben. Glücklicherweise konnte der Mann sich selbst befreien, sodass keine weiteren Rettungsmaßnahmen notwendig waren.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Verkehrsunfall auf der L285 bei Kirburg in Richtung Langenbach!






Am Dienstag, den 29.7. um 18.24 Uhr wurde auf der regennassen Landesstraße 285 bei Kirburg ein 32-Jähriger schwer verletzt. Er prallte mit seinem Auto gegen ein Baum. Der Mann fuhr aus Richtung Langenbach bei Kirburg kommend in Richtung Kirburg. Nach Auskunft der Polizei war vermutlich zu schnell für die widrigen Witterungsbedingungen unterwegs und kam nach links von der nassen Fahrbahn ab. Nach dem Aufprall auf einen Baum lag der schwer Verletzte eingeklemmt in seinem Auto. 

Feuerwehrleute befreiten ihn aus seinem Fahrzeug und ein Notarzt versorgte ihn. Dann wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Siegener Krankenhaus gebracht. 

An dem totalbeschädigten Unfallfahrzeug entstand ein Schaden von circa 15.000 Euro. Die Landesstraße 285 war für die Bergungsmaßnahmen voll gesperrt. Von der Feuerwehr Langenbach und den Feuerwehren der umliegenden Ortschaften waren 67 Helfer im Einsatz. 

Quelle: Rhein Zeitung
, Röder Moldenhauer
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Verkehrsunfall auf der L287 bei Kirburg Richtung Mörlen

Bild "Bild 1 Unfall 27.9.14.jpg"

Bild "Bild 7 Unfall 27.9.14.jpg"

Kirburg. Nach einem Unfall auf der L 287 zwischen Kirburg und Mörlen ist am Samstagnachmittag das Auto einer 50-Jährigen komplett ausgebrannt.Wie die Polizei Hachenburg berichtet, war die Frau gegen 16.30 Uhr in Richtung Mörlen unterwegs, als sie aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, einen etwa 70 Meter breiten Grünstreifen durchfuhr und schließlich frontal mit einem Baum kollidierte. Dabei wurde die Autofahrerin lediglich leicht verletzt. Sie konnte sich selbstständig aus ihrem Wagen befreien.Nachdem sie ihr Fahrzeug verlassen hatte, fing dieses Feuer und brannte vollkommen aus. Neben den Kräften der Polizei Hachenburg waren die Freiwilligen Feuerwehren Norken, Neunkhausen, Kirburg, Langenbach und Bad Marienberg im Einsatz.

Quelle: Rhein Zeitung, Röder Moldenhauer
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Brandneu:

NEUES FEUERWEHR-
AUTO IN DEN
DIENST GESTELLT!

-->siehe Aktuelles
 
Heute waren schon 16402 Besucher (32055 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=